„Frei Haus“-Lieferung

Jetzt hier telefonisch anfragen +43 4212 72525 0

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Brandschutzschränke vom Experten | PROTECTO

In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 21 von 27 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 21 von 27 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Brandschutzschrank:  Schützt wichtige Dokumente und vermindert die Brandlast

Brände können einen erheblichen Schaden an Ihrer Einrichtung verursachen. Die meisten Schäden ersetzt die Versicherung. Diese sind zwar ärgerlich und bedeuten Aufwand, die negativen Konsequenzen halten sich aber in Grenzen. Sie beseitigen die Schäden und beschaffen mit dem Geld der Versicherung eine neue Betriebsausstattung. Gehen aber wichtige Unterlagen wie z.B. Kundendaten oder technische Aufzeichnungen  verloren, kann es sich um einen unersetzbaren Verlust handeln.  Ein Brandschutzschrank kann das Risiko eines Totalverlustes vermindern. Dieser besteht aus feuerbeständigen Materialien und Oberflächenbeschichtungen.  Je nach Feuerwiderstandsklasse hält ein Brandschutzschrank eine Beflammung von 30 oder 90 Minuten aus. Die Chance, dass der Inhalt nicht den Flammen zum Opfer fällt ist größer als wenn man seine Akten und Dokumente in einem handelsüblichen Schrank aufbewahrt. Der wichtigste Aspekt eines Brandschutzschrankes ist jedoch die Verminderung der Brandlast in einem Raum. Ein Schrank voller Papier kann einen Zimmerbrand bis zur vollen Ausdehnung beschleunigen. Wird diese Brandlast durch einen feuergeschützten Schrank minimiert, erhalten Lösch- und Rettungskräfte mehr Zeit um den Brand zu bekämpfen.  Genaue Daten zur Feuerbeständigkeit der Akten- und Dokumentenschränke entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktseiten.

Aktenschrank als Sicherung vor Einbrechern

Jeder Akten- und Dokumentenschrank  aus unserem Sortiment lässt sich zudem sicher verschließen. Dank robuster Außenwände und stabiler Beschläge werden sensible Dokumente vor unbefugten Zugriff geschützt. Das erweist sich aus mehreren Gründen als bedeutend: Zunächst sehen Sie sich bei einem Diebstahl mit dem gleichen Problem des Datenverlusts wie bei einem Brand konfrontiert.  Weiterhin können gestohlene Kundendaten, zum Beispiel Bankverbindungen oder Adressen missbraucht werden.  Außerdem können Sie im Zuge der Betriebsspionage wertvolles Know-how, unter anderem technisches Wissen an den Wettbewerb verlieren. Einige Sachversicherer fordern sogar den Einsatz von gesicherten Akten- und Dokumentenschränken. Teilweise wird man auch mit rabattierten Beiträgen belohnt. Die Investition in einen Dokumentenschrank zahlt sich deshalb oft aus.

Viele Modelle mit unterschiedlichen Ausstattungen zur Auswahl

Im online-Shop von PROTECTO wählen Sie aus einem vielfältigen Angebot, die Schränke unterscheiden sich beispielsweise  in den Maßen. Es kommt bei einem Aktenschrank auch darauf an, wie viel Einlegeböden Sie benötigen. Sie können darüber hinaus einen Dokumentenschrank mit einem Hängeregister bestellen oder dieses bei einem bereits vorhandenen Dokumentenschrank nachrüsten. Folgendes Zubehör bieten wir für Akten- und Dokumentenschränke an:

  • Einlegeböden
  • Hängeregisterauszug
  • Mittelwände
  • Konstruktionsböden
  • Dokumentenmappen
  • Türschließer

Mancher Brandschutzschrank lässt sich mit einem Hubwagen unterfahren. Das ist praktisch, wenn Sie den stabilen und schweren Aktenschrank umstellen wollen.. Eine besonders hohe Sicherheit garantiert ein Brandschutzschrank mit einem automatischen Türschließer. Sollte die  jeweilige  Auslöseeinheit einen Brand identifizieren, schließt sich der Dokumentenschrank automatisch. Im Brandfall kann es sein, dass die Mitarbeiter keine Zeit zum Schließen geöffneter Türen haben. Der automatische Schließmechanismus löst diese Problematik und erhöht die Sicherheit Ihrer Daten und mindert die Brandlast. Nicht vergessen sollten Sie zudem die regelmäßige Wartung von Gefahrstoffschränken.

Seitenanfang Brandschutzschränke