Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Felder mit * sind Pflicht
„Frei Haus“-Lieferung +43 4212 72525 0

Augendusche gem. DIN EN 15154-2 und ANSI Z 358, Wandmodell mit Auffangbecken aus Edelstahl

Augendusche gem. DIN EN 15154-2 und ANSI Z 358,
€ 633,00 *

zzgl. MwSt. inkl. Versandkosten

frei Haus

Lieferzeit: 1 Wochen

Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Felder mit * sind Pflicht
  • 11912
Alle Informationen auf einen Blick: "Augendusche gem. DIN EN 15154-2 und ANSI Z 358, Wandmodell mit Auffangbecken aus Edelstahl"

Geeignet für Industrie- und Laboranwendungen. 
Rohre aus Edelstahl, Buntmetall oder verzinktem Material - außen mit hochwertiger Kunststoffbeschichtung aus Polyamid 11 gegen Korrosion geschützt. Gut sichtbar als Notfalleinrichtung durch Farbe RAL 1016 Gelb. Bei den komplett aus Edelstahl gefertigten Modellen, ist die Oberfläche der Rohre elektropoliert, blank.
 
Absperrarmatur mit Edelstahl-Kegel und Buntmetallgehäuse, verchromt - bzw. komplett aus Edelstahl. Empfohlender Mindestdruck 2 bar (fließend) / Maximaldruck 8 bar, jedoch wird ab 4 bar der Einsatz eines Druckminderers empfohlen.  Spezielles Kegeldesign (Edelstahl/Körper Buntmetall, Oberfläche vergütet)  für Notduscheneinrichtungen zum Schutz vor Verklemmen oder Verkalkung, auch nach längerer Inaktivität. Optimale Funktion auch nach mehr als 100.000 Zyklen. Inklusive integriertem Mengenregler. Absperrarmatur mit großer Druckplatte, nicht selbstschließend.
 
Wandmodelle: Wandhalterung mit Langlöchern zur einfachen Positionierung und Montage - Empfohlene Einbauhöhe: Duschköpfe (110  +/- 5) cm oberhalb des Bodens.
 
Standmodelle: Robuster Bodenflansch mit Löchern im 3er-Raster zur problemlosen Befestigung
 
Augendusch-Wasserverteiler mit zwei Strahlreglern. Staubschutzkappen aus Kunststoff ( metallfreie Befestigung), um die Strahlregler gegen Verunreinigungen zu schützen. Die Schutzkappen heben sich bei Benutzung der Augendusche, selbsttätig ab. Spezielle Strahlregler führen ein möglichst großes Wasservolumen bei möglichst geringem Druck zur Augenregion, unter undquot;undquot;Luft-undquot;undquot;Beimischung. Dadurch voller, angenehm weicher Wasserstrahl - kein undquot;undquot;Gießkannen-Effektundquot;undquot;, wie bei Sprühdüsen - geringe Gefahr der Verkalkung.
 
Auffangschale mit Anschlus für Ablauf Anschluss für Ablauf R 1 ¼undquot; / DN 32 IG ISO 228
 
Betätigung durch Druckplatte / Schließung manuell - Absperrarmatur nach Drehung des Stellteils um 90° vollständig öffnend

Weiterführende Links zu "Augendusche gem. DIN EN 15154-2 und ANSI Z 358, Wandmodell mit Auffangbecken aus Edelstahl"
Zuletzt angesehen
© 2022 PROTECTOPLUS GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.